Startseite › Dating Anbieter › Zweisam Test
Zweisam.de Erfahrungen

Zweisam.de Test - Vorteile, Nachteile und unser Erfahrungsbericht [2021]

Letztes Update am 28.06.2021 | Sabine | Lesezeit 7 min.
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email

Online-Dating nimmt einen immer größeren Stellenwert bei der Partnersuche ein und entsprechend wichtig sind seriöse Dating-Portale.

Mit 50 Jahren bist du keinesfalls zu alt für Online Dating. Schwierigkeiten gibt es aber dennoch häufig bei der typischen Singlebörse, denn hier suchen eher jüngere Semester nach einem Partner. Zweisam ist das perfekte Portal für Best Ager, die bereits den 50. Geburtstag hinter sich haben, aber noch immer Lust auf einen zweiten Liebesfrühling haben.

Wir klären auf!

Doch zunächst einmal werde ich dir die wichtigsten Fakten zu dieser Online-Partnervermittlung kurz auflisten.

GrĂĽndungsjahr 2009
32% der Mitglieder finden einen Lebenspartner
50.000 Mitglieder wöchentlich aktiv
250.000 Mitglieder
45% Frauen und 55% Männer
Singles ab 50 Jahren

Alle Fakten auf einen Blick: Zweisam.de

FĂĽr wen ist Zweisam.de geeignet?

  • Menschen zwischen 50 und 70 Jahre, die sich verlieben möchten und einen Partner suchen
  • Anfänger, die mit dem Bereich Online-Dating noch nicht so viel Erfahrung gemacht haben
  • Frauen und Männer, die mit beiden Beinen im Leben stehen und ein solides Einkommen haben
  • gebildete Senioren, die sich mit der Welt des Online-Datings auseinandersetzen wollen

FĂĽr wen ist Zweisam.de weniger geeignet?

  • FĂĽr Singles unter 50 ist Zweisam ungeeignet und der Zugang ist nicht möglich
  • FĂĽr Männer, die auf der Suche nach erotischen Verabredungen sind
  • Singles, die möglichst schnell ein Date suchen haben bei Zweisam nur wenig GlĂĽck
  • Menschen, die nicht bereit sind fĂĽr die Partnersuche Geld zu investieren

Unsere Testergebnisse

Anmelden bei Elitepartner

4.6/5

Benutzerfreundlichkeit/ Features

4.3/5

Kontakt aufnehmen zu anderen Mitgliedern

4.3/5

Preis/ Leistungs-Verhâltnis

4.1/5
Unsere Gesamtwertung (4.5/5)
4.5/5

Zweisam ist eine spezifisch auf die Generation Gold ausgerichtete Plattform, die für die Suche nach einem festen Partner geeignet ist. Unser Zweisam.de Erfahrungsbericht zeigt auf, wo die Vor- und Nachteile der Singlebörse liegen und für wen es sich lohnt, dort auf die Suche zu gehen. Nicht nur heterosexuelle Singles sind hier willkommen, auch Gays können Online Dating bei zweisam nutzen.

In Deutschland haben sich seit Entstehung des Portals rund 250.000 Singles ab 50 angemeldet, von denen etwa 50.000 pro Woche mindestens einen Zweisam.de Login durchführen, ihre Nachrichten lesen und gegebenenfalls auch beantworten. Wer jünger ist als 50 Jahre, hat bei der Singlebörse nichts verloren, darauf achtet der Support streng.

Der Anteil männlicher Nutzer ist unseren zweisam.de Erfahrungen zur Folge mit 55 Prozent etwas erhöht, wohingegen die Frauen mit einem Anteil von 45 Prozent eher in der Minderheit sind. Rund 10 Prozent der Gesamtnutzeranzahl besteht aus homosexuellen oder bisexuellen Frauen und Männern, die nach einer Beziehung suchen.

Inhaltsverzeichnis

1. Die Vor- und Nachteile von Zweisam.de im Ăśberblick

Es gibt überall im Leben Vor- und Nachteile und auch die Zweisam.de Erfahrung zeigt, dass es hier Pros und Contras gibt. Welche das sind, erfährst du nun.

Zweisam.de richtet sich ausschließlich an Personen, die bereits das 50. Lebensjahr vollendet haben und noch Lust auf eine Partnerschaft haben. Jüngere Mitglieder wirst du nicht treffen, da der Kundenservice von zweisam.de sie aussortiert. Um Kontakt aufnehmen zu können, ist eine Premium-Mitgliedschaft erforderlich. Die zweisam.de Preise sind im Test fair und transparent, hier gibt es keine Abzocke.

Die Bewertung für zweisam.de fällt insgesamt positiv aus und auch die zweisam.de Erfahrungsberichte anderer Nutzer spiegeln diesen Eindruck wider. Kritik gibt es gewöhnlich überall, doch die Anzahl jener, die über zweisam.de einen Partner gefunden haben, steigt stetig an. Und auch die Mitgliederzahlen sind in den letzten Jahren rapide gestiegen.

Sehr positiv ist es, dass nicht nur Heteros, sondern auch Gays ab 50 bei zweisam auf die Partnersuche gehen können. Und selbst für Schüchterne hat das Portal an alles gedacht. Dank der Funktion Video-Date ist es möglich, dass das erste Treffen vor der Webcam stattfindet und so in einer sicheren Umgebung über zweisam.de Kontakt aufgebaut werden kann, bevor es zum ersten Treffen kommt.

Ein kleiner Nachteil besteht darin, dass es mehr Männer als Frauen bei zweisam gibt. Das erhöht die Dating Chancen für die weiblichen Mitglieder, senkt gleichzeitig aber die Erfolgswahrscheinlichkeit für Männer. So fällt die ein oder andere, männliche zweisam.de Bewertung negativ aus, weil keine passende Frau im Umkreis gefunden wurde. Es kommt allerdings auch maßgeblich auf die Eigeninitiative an.

Leider gibt es beim Profilcheck einige Singles, die kein Foto hochladen und sich hinter einem leeren Profil verstecken. Auch ist es ein Nachteil, dass anders als bei vielen anderen Dating-Portalen, kein wissenschaftlicher Partnerschaftstest für gezieltes Matching angeboten wird. Der zweisam.de Login ist sofort nach der Anmeldung möglich, die Fragen im Profil können später ausgefüllt werden, manchmal werden sie leider auch einfach übersprungen.

TV-Spot: Zweisam.de

2. Die Anmeldung bei Zweisam.de

  • Anmeldung nur mit gĂĽltiger E-Mail Adresse möglich
  • Schritt fĂĽr Schritt FĂĽhrung, einsteigerfreundlich
  • es gibt kaum Fragen zur eigenen Person
  • leider ist keine Anmeldung via Social-Media möglich
  • Registrierung ist jetzt auch per zweisam.de App durchfĂĽhrbar

Die Anmeldung bei zweisam.de ist schnell und unkompliziert, allerdings können keine Social-Media-Profile genutzt werden. Allerdings gibt es seit kürzerer Zeit eine zweisam.de App, die aus dem Store für Android oder IOS heruntergeladen werden kann. Auch per App ist die Anmeldung ohne Schwierigkeiten möglich. Wenn du schon ein Profil besitzt, kannst du dich bei der zweisam.de App mit deinen Login-Daten anmelden.

Du erhältst nach deiner Anmeldung eine Bestätigungsemail, die einen Link enthält. Hast du diesen angeklickt, wirst du zu einigen deiner Profilfragen weitergeleitet. Du kannst diese überspringen und später ausfüllen. Jetzt ist auch der Zeitpunkt gekommen, an dem du ein Foto hochladen kannst. Das wird vom Support überprüft. Wird dein Foto abgelehnt, gibt es leider keine Benachrichtigung. Ein Umstand, den einige Nutzer in ihrer zweisam.de Bewertung kritisieren.

Preise:

  • 1 Monat fĂĽr 39,99 € 
  • 3 Monate fĂĽr 89,97 € (29,99 € monatlich)
  • 6 Monate fĂĽr 149,94 € (24,99 € monatlich)

3. So erstellst du Zweisam.de Profil

  • Eintragung eines Freitextes möglich
  • grundlegende Profilfragen vorhanden
  • bis zu 12 Fotos kannst du hochladen
  • alle Fotos können von allen Singles gesehen werden
  • tiefgehende Fragen werden leider selten beantwortet

Du kannst in dein zweisam.de Profil bis zu 12 Bilder hochladen, die von allen anderen Singles gesehen werden können. Jedes Foto wird vom Support geprüft. Darüber hinaus stehen dir einige, wenige Fragen zur Verfügung, die du beantworten solltest. Die grundlegenden Fragen umfassen Angaben zu deiner Person. Wo suchst du, welches Geschlecht suchst du, wie alt bist du selbst.

Die tiefergehenden Fragen befassen sich mit deiner Einstellung zu Beziehungen, deinen Erfahrungen und deinem Lebensstandard. Hier werden leider nicht von allen Singles Angaben gemacht, was sich bei Profilbesuchen als Enttäuschung herausstellt. Denn insbesondere wenn es darum geht, einen potenziellen Partner kennenzulernen, ist ein gut ausgefülltes Profil von hoher Wichtigkeit.

4. Die Kontaktaufnahme zu anderen Singles

Für die erfolgreiche Kontaktaufnahme bei zweisam.de brauchst du eine Premium-Mitgliedschaft. Doch was kostet zweisam.de? Die gute Nachricht ist, dass sich die zweisam Kosten im Rahmen halten und das Preis-Leistungs-Verhältnis durchaus angemessen ist. Dafür werden dir zahlreiche Sonderfunktionen freigeschaltet, wie beispielsweise der unbegrenzte Nachrichtenversand. Es steht außerdem ein Chat zur Verfügung, der die direkte Kommunikation ermöglicht.

Als Basis-Mitglied hast du nur die Option Smileys an andere zu schicken und ein Zwinkern zu versenden. Eine persönliche Kommunikation ist dann nicht möglich und außerdem siehst du nicht, wer auf deinem Profil war. Realistische Chancen auf Kontakte, die zu einer Partnerschaft führen können, hast du ohne Premium-Mitgliedschaft leider nicht.

5. Das Matchingsystem bei Zweisam.de

Zweisam.de verzichtet auf typisches Matching. Stattdessen hast du die Möglichkeit, in deinem Profil anzugeben, was du suchst. Du selbst kannst außerdem angeben, wie weit dein Wunschpartner entfernt sein soll und welche Ansprüche du sonst noch hast. Partnervorschläge werden dir nicht unterbreitet.

6. So suchst du nach Singles

Die Suchfunktion bei zweisam.de ist einfach, aber effektiv. Du kannst angeben, in welchem Radius du suchst, wie alt dein Partner sein sollte und wonach er suchen darf. Außerdem kannst du als Premium-Mitglied noch einige optische Feinheiten einstellen. Wenn hierzu von deinem Gegenüber aber keine Angaben gemacht wurden, fällt die Person nicht in dein Suchraster und wird dir nicht angezeigt.

7. So erhältst du Partnervorschläge

Du musst bei zweisam.de selbst aktiv werden und herausfinden, wer zu dir passen könnte. Das kostet ein wenig Eigeninitiative, hat sich aber vielfach bereits bewährt. Durch Partnervorschläge erhältst du oft nur eingeschränkte Kontaktmöglichkeiten, bei der eigens initiierten Suche kannst du mehr mögliche Kontakte knüpfen, die für dich interessant sein könnten. Ohne Bereitschaft zur Aktivität hast du allerdings auch bei zweisam.de nur schlechte Chancen.

8. Bewertung der Benutzerfreundlichkeit von Zweisam.de

Zweisam.de ist pragmatisch gehalten, damit auch Einsteiger hier keine Probleme haben, sich kennenzulernen. Die positive Bewertung von zweisam.de bezieht sich weniger auf das Aussehen der Website, sondern viel mehr auf die Funktionalität. Selbst absolute Neulinge finden sich auf der Website ebenso schnell zurecht wie per App. Auch gibt es keine Probleme, wenn du zweisam.de kündigen möchtest. Hierfür musst du nicht einmal eine Mail oder einen Brief schreiben. Du navigierst einfach in deinen Kontoeinstellungen zur Mitgliedschaftsverwaltung und kannst dort dein Abo bei zweisam.de kündigen.

9. Unser Fazit

Für Singles über 50 ist zweisam.de eine ideale Plattform, um sich kennenzulernen und zu verlieben. Es braucht keine Internet-Kenntnisse, um hier aktiv werden zu können. Der Altersschwerpunkt liegt zwischen 55 und 65 Jahren, wobei die Männer im Schnitt etwas älter sind. Die Kommunikationsbereitschaft ist hoch, denn hier melden sich Singles an, die ernsthaft Interesse an einer Partnerschaft haben. Eine der häufigsten Fragen, die von neuen Mitgliedern gestellt wird ist: Was kostet zweisam.de? Auch hier können wir ein positives Fazit ziehen, denn die Kosten sind angemessen.

Ehrlichkeit ist wichtig daher sollte jedem neuen Mitglied der Plattform klar sein, dass die Partnersuche ohne zweisam.de Kosten nicht funktionieren wird? Wer hier nur als Basismitglied aktiv ist, hat keine Chancen auf Kontakte und sollte sich ein anderes Portal suchen. Wir gehen allerdings davon aus, dass Menschen, die ernsthaft nach Liebe suchen, auch von den fairen zweisam Kosten nicht abgeschreckt werden.

10. Häufige Fragen zu Zweisam.de

Ja, die entstehenden Kosten für zweisam.de sind wirklich fair und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut. Wer ernsthaft an einer Partnerschaft interessiert ist, sollte Investitionsbereitschaft zeigen.

Wenn du dein zweisam.de Konto löschen möchtest, kannst du das über deine Kontoeinstellungen machen. Zunächst kündigst du eine möglicherweise noch laufende Mitgliedschaft und anschließend wählst du die Löschoption für dein Profil.

Auf die Frage: „Was kostet die Mitgliedschaft bei zweisam.de“? gibt es keine pauschale Antwort. Du kannst bares Geld sparen, wenn du dich für eine längere Laufzeit entscheidest. Im günstigsten Fall zahlst du pro Monat weniger als 25 Euro.

Die Chancen bei zweisam hängen maßgeblich von dir selbst ab. Wenn du dich regelmäßig einloggst, aktiv Nachrichten versendest und auf die Suche nach Kontakten gehst, stehen deine Chancen auf Erfolg sehr gut.

Ja, es steht für Android und IOS eine App zur Verfügung, auch wenn die in vielen Testberichten zum Portal noch nicht erwähnt wird. Zweisam.de hat sich dem Wunsch vieler Nutzer gebeugt und eine App entwickelt, mit der du nun auch mobil auf Partnersuche gehen kannst.



Kontakt Informationen

FriendScout24 GmbH
NeuturmstraĂźe 580331 MĂĽnchen
Deutschland

[email protected]
www.zweisam.de

Wenn du nicht rechtzeitig kĂĽndigst, wird dein Abonnement um den regulären Preis verlängert. Das Abonnement beenden kannst du unter „Meine Profileinstellungen“.

Sabine - Dating Expertin

Sabine - Dating Expertin

Hallo, ich bin die Sabine aus Berlin und beschäftige mich seit 2009 mit Singlebörsen und Partnervermittlungen in Deutschland. Damals habe ich bei einem der größeren Kontaktanzeigen Anbieter als Marketing Manager gearbeitet und meine Erfahrungen über viele weitere Jahre ausgebaut. Im Laufe der Zeit habe ich Dating Apps ausführlich getestet und neue Marktteilnehmer beim Marketing beraten.