Startseite › Dating Anbieter › Neu.de Test
Neu.de Erfahrungen

Neu.de Test - Vorteile, Nachteile und unser Erfahrungsbericht [2021]

Letztes Update am 28.06.2021 | Sabine | Lesezeit 7 min.
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email

Online-Dating nimmt einen immer größeren Stellenwert bei der Partnersuche ein und entsprechend wichtig sind seriöse Dating-Portale.

Mit rund 10.000 neuen Anmeldungen täglich, kann sich Neu.de als eine der größeren Singlebörsen bezeichnen. Im Jahr 2015 schloss sich das Portal mit Lovescout24 zusammen, beides Bestandteile der Meetic-Gruppe. Aus diesem Grund konnte die Datenbank an Singles deutlich vergrößert werden, was bei der Partnersuche spürbar ist. Doch wie erfolgreich kannst du hier als Single sein und worauf musst du achten?

Wir klären auf!

Doch zunächst einmal werde ich dir die wichtigsten Fakten zu dieser Online-Partnervermittlung kurz auflisten.

Gründungsjahr 2002
35% der Premium-Mitglieder finden einen Lebenspartner
700.000 Mitglieder wöchentlich aktiv
5 Millionen Mitglieder in Deutschland
42% Frauen und 58% Männer
Altersverteilung von 18 bis 55

Alle Fakten auf einen Blick: Neu.de

Für wen ist Neu.de geeignet?

  • Grundkenntnisse im Bereich Flirten sind für eine erfolgreiche Mitgliedschaft bei Neu.de relevant
  • Wer nach lockeren ersten Dates sucht, kann bei Neu.de Erfolg haben
  • Die Suche nach einem erotischen Date geht bei Neu.de eher von Männern aus
  • Wer gern aktiv ist und selbstständig auf die Suche nach Singles gehen möchte, ist mit Neu.de gut bedient

Für wen ist Neu.de weniger geeignet?

  • Für völlige Flirtneulinge, die eine geführte Partnersuche benötigen
  • Für Singles, die nur an Onlinekontakten ohne reales Treffen interessiert sind
  • Für vergebene Personen, die auf der Suche nach einem Seitensprung sind
  • Und für Singles, die keine Lust haben selbst nach interessanten Kontakten zu suchen

Unsere Testergebnisse

Anmelden bei Elitepartner

4.6/5

Benutzerfreundlichkeit/ Features

4.3/5

Kontakt aufnehmen zu anderen Mitgliedern

4.3/5

Preis/ Leistungs-Verhâltnis

4.1/5
Unsere Gesamtwertung (4.5/5)
4.5/5

Die neu.de GmbH gehört seit 2015 zur Meetic-Gruppe und ist eine der größten Singlebörsen in Deutschland. In ganz Deutschland sind schätzungsweise 5.000.000 Mitgliede rund mehr angemeldet, von denen auch tatsächlich bis zu 800.000 pro Woche aktiv sind. Seit der Fusion der neu.de GmbH mit Lovescout24 blickt der Betreiber auf eine gigantische Datenbank von rund 28 Millionen Singles in ganz Europa.

Die Zielgruppe sind Singles zwischen 18 und 50 Jahren, die Lust auf einen Flirt, eine spontane Begegnung oder eine feste Partnerschaft haben. Das unterscheidet das Portal von klassischen Partnervermittlungen. Hier begegnest du immer wieder Singles, die sich nicht verlieben möchten, sondern einfach nur Lust auf eine kurzfristige Freundschaft Plus oder ähnliches haben.

Der Altersschwerpunkt liegt bei den Männern zwischen 25 und 34 Jahren, während bei den Frauen schon ab 18 zahlreiche Mitglieder vorhanden sind. Jenseits des 55. Geburtstages nimmt die Mitgliederzahl rapide ab und die Chancen auf Erfolg sinken.

Inhaltsverzeichnis

1. Die Vor- und Nachteile von Neu.de im Überblick

Es gibt überall im Leben Vor- und Nachteile und auch die Neu.de Erfahrung zeigt, dass es hier Pros und Contras gibt. Welche das sind, erfährst du nun.

Neu.de verfügt über eine riesige Mitgliederdatenbank, wodurch du schnell in Kontakt zu anderen Singles kommen kannst. Die neu.de Erfahrungen zahlreicher Singles zeigen, dass es nicht lange dauert, bis der erste Chat geführt werden kann. Wenn du kontaktfreudig bist und selbst erste Nachrichten verschickst, steigern sich deine Chancen drastisch.

Potenziell interessante Personen findest du bequem über die einfach zu bedienende Suche. Hier gibst du einfach deine Suchkriterien ein. Um unterwegs keine Nachrichten zu verpassen, kannst du dir kostenlos die neu.de App auf deinem I-Phone oder deinem Android-Telefon installieren. Ob für Profis oder Anfänger, neu.de eignet sich für alle Singles und dank des freundlichen Supports steht immer ein Ansprechpartner zur Verfügung.

Für Singles über 50 wird die Partnersuche allerdings schwierig, denn die Anzahl der Singles sinkt drastisch. In diesem Fall sind spezifische Portale für die Suche über 50 besser geeignet. Im neu.de Test zeigte sich außerdem, dass es einige Fakes bei diesem Portal gibt, obwohl der Support sehr bemüht ist. Das zeigt sich vor allem durch Nachrichten, die mit Links auf andere Portale versehen sind.

Für Frauen wird es zeitweise schwierig, da besonders männliche Mitglieder oft auf der Suche nach erotischen Treffen sind. Auch das Niveau kann dann deutlich sinken, die Nachrichten sind nicht immer ansprechend. Dank Blockfunktion lassen sich störende Mitglieder aber ausbremsen. Ein Nachteil ist, dass die Profilfotos für jeden einsehbar sind, der eine Premium-Mitgliedschaft besitzt. Eine einzelne Fotofreigabe ist leider nicht möglich.

TV-Spot: Neu.de

2. Die Anmeldung bei Neu.de

  • kein wissenschaftlicher Test
  • es können 25 Fotos hochgeladen werden
  • eine gültige E-Mailadresse ist erforderlich
  • hetero- und homosexuelle Suche möglich
  • Pseudonym kann geändert werden

Die Registrierung bei neu.de ist innerhalb von ca. 10 Minuten erledigt. Erforderlich ist eine gültige E-Mailadresse, die du bestätigen musst. Sobald du den zugesandten Link angeklickt hast, ist dein neu.de Login freigeschaltet und du kannst dich anmelden. Jetzt geht es an die Profilerstellung und die Einstellung deiner Suchkriterien, damit dir passende Mitglieder angezeigt werden. Im Zuge deiner Anmeldung wählst du aus, ob du als Mann einen Mann oder eine Frau suchst oder ob du als Frau nach einer Frau oder einem Mann suchst.

Wenn du dich entscheidest, dein Pseudonym zu verändern, kannst du dies nach deinem neu.de Login tun. Hierfür wählst du einfach die entsprechende Rubrik in den Einstellungen aus und schon kannst du deinen Namen ändern. Bedenke allerdings, dass deine Texte und deine Fotos erhalten bleiben.

3. So erstellst du Neu.de Profil

  • fünf Hauptfotos hochladbar
  • 20 Galeriebilder möglich
  • Vorlieben per Freitext eintragen
  • wähle fünf Flirtfragen aus
  • nicht alle Profile sind ansprechend

Die neu.de Erfahrungen zeigen glasklar, dass ein gut ausgefülltes Profil die Chancen auf Erfolg maßgeblich erhöht. Daher solltest du von den Möglichkeiten Gebrauch machen. Du kannst bis zu fünf große Profilbilder hochladen und zusätzlich 20 Bilder in deiner Galerie platzieren. Neu.de stellt dir ein Fotobearbeitungs-Tool zur Verfügung, mit dem du dich noch besser in Szene setzen kannst.

Mit rund 2000 Zeichen kannst du in Form eines Freitextes deine Interessen, Vorlieben und Hobbys angeben. Außerdem kannst du dir fünf Flirtfragen aussuchen, die von deinen Profilbesuchern beantwortet werden können. Ein sorgfältig gestaltetes Profil ist deine Chance, wie du die Konkurrenz in den Schatten stellen kannst. Denn nicht alle Singles geben sich die Mühe und machen wirklich umfangreiche Angaben.

Preise:

  • 1 Monat für 39,99 € 
  • 3 Monate für 89,97 € (29,99 € monatlich)
  • 6 Monate für 149,94 € (24,99 € monatlich)
  • 12 Monate für 239,88 € (19,99 € monatlich)

4. Die Kontaktaufnahme zu anderen Singles

Du hast bei neu.de verschiedene Möglichkeiten, wie du mit anderen in Kontakt treten kannst. Eine einfache und kostenlose Funktion ist das „Zwinkern“. Du kannst einem anderen Mitglied beim Profilbesuch ein „Zwinkern“ hinterlassen und so auf dich aufmerksam machen. Eine weitere Möglichkeit ist, dass du die von dir gewählten Flirtfragen anderen Singles zur Beantwortung stellst. Diese fungieren als Eisbrecher und geben dir einen ersten Eindruck darüber, ob dein Gegenüber mit dir kompatibel ist.

Wenn du Nachrichten versenden möchtest, brauchst du eine Premium-Mitgliedschaft. Da die neu.de Preise aber recht moderat sind, ist dies eine lohnende Investition. Wenn du Basis-Mitglied bist, können Premium-Mitglieder dir eine Nachricht hinterlassen, die du dann beantworten kannst. Selbst anschreiben kannst du aber nicht.

5. Das Matchingsystem bei Neu.de

Neu.de bietet kein klassisches Matching an, da hier nicht nach einem persönlichen Test gearbeitet wird. Du kannst anhand deiner Suchkriterien selbst filtern, welche Singles zu angezeigt bekommen möchtest. Wenn dir jemand sympathisch ist, kannst du seine Profilangaben lesen und dann entscheiden, ob du Kontakt aufnehmen möchtest. Der Vorteil hierbei ist, dass du selbst filtern kannst, wer dir gefällt.

6. So suchst du nach Singles

Deine Suchkriterien legst du selbst fest. Du kannst beispielsweise nach persönlichen Eigenschaften, dem gewünschten Standort, Details der Beschreibung, Eigenschaften wie Nichtraucher oder Raucher, Werte oder Freizeitinteressen filtern. Außerdem kannst du nach Singles suchen, die gerade ebenfalls online sind, wenn du direkt mit jemandem chatten möchtest. Als Premium-Mitglied hast du darüber hinaus die Möglichkeit zu sehen, wer auf deinem Profil war oder wer dir ein Zwinkern hinterlassen hat.

7. So erhältst du Partnervorschläge

Klassisches Matching gibt es bei neu.de nicht, dafür aber das Spiel „Date-Roulette“. Dieses Spiel funktioniert wie das Vermittlungsprinzip bei Tinder. Dir werden Fotos angezeigt und du entscheidest mit einem Wisch, ob dir eine Person gefällt oder nicht. Wenn ihr euch beide gefallt, habt ihr ein Match und könnt euch dann direkt anschreiben. Eine lustige Möglichkeit herauszufinden, wem du gefällst und wer dir gefällt. Allerdings ist hier kein kompatibles Ergebnis wie bei klassischen Partnervermittlungen zu erwarten. Denn hier geht es ausschließlich um optische Sympathien.

8. Bewertung der Benutzerfreundlichkeit von Neu.de

In Sachen Benutzerfreundlichkeit kann neu.de vollkommen überzeugen. Das Portal ist sehr gut strukturiert und ermöglicht es auch Einsteigern, sich hier nach kurzer Zeit zurechtzufinden. Gleiches gilt für die App, die für Android und IOS zur Verfügung steht. Alle Funktionen sind selbsterklärend, doch ein qualifizierter Support steht außerdem an sieben Tagen pro Woche zur Verfügung. Anfragen werden schnellstmöglich beantwortet.

9. Unser Fazit

Unsere neu.de Erfahrungen gestalten sich überwiegend positiv, wenngleich es ein gemischtes Portal ist und hier sehr viele Singles auch nach einem Casual-Date suchen. Ein bisschen Eigeninitiative und die Bereitschaft aktiv zu suchen ist hier definitiv erforderlich. Auch solltest du dich nicht von Rückschlägen verwirren lassen. Nicht jede Nachricht wird beantwortet und manche Singles sind schlichtweg unhöflich. Doch aufgrund der großen Mitgliederdatenbank und aufgrund der vielfältigen Kontaktmöglichkeiten sind die Chancen gut, hier über Kurz oder Lang jemanden kennenzulernen.

Es sollte fairerweise gesagt sein, dass sich die Mitgliedschaft kaum lohnt, wenn du nicht bereit bist einen Premium-Account zu erwerben. Denn dieser ermöglicht es dir Nachrichten zu schreiben, die wichtigste Kommunikationsmethode bei neu.de. Aufgrund einer fairen Preispolitik lohnt sich das aber wirklich und kann langfristig dafür sorgen, dass du kein Single mehr bist.

10. Häufige Fragen zu Neu.de

Wenn du dein neu.de Profil löschen möchtest, musst du zunächst deine Mitgliedschaft kündigen. Anschließend kannst du über deine Profileinstellungen die Löschung vornehmen. Deinen Löschwunsch musst du mit deinem Passwort bestätigen.

Um deine Mitgliedschaft bei neu.de zu kündigen, musst du spätestens zwei Tage vor Ablauf einen Brief, ein Fax oder eine E-Mail an den Support schicken. Es ist ratsam, hierbei eine Kündigungsbestätigung anzufordern.

Hin und wieder hast du tatsächlich die Möglichkeit, mit einem neu.de Gutschein Kosten zu sparen oder für einen kurzen Zeitraum gratis alle Funktionen zu nutzen. Schau dich immer wieder bei entsprechenden Gutscheinportalen um, damit du keine Sparmöglichkeit verpasst.

Wir finden die neu.de Kosten in Anbetracht der Tatsache, was dir hier geboten wird, fair. Im Vergleich zu vielen anderen Portalen liegen die neu.de Preise im unteren Bereich und sind in jedem Fall günstiger als die Offline-Partnersuche.

Unsere neu.de Erfahrungen zeigen, dass die Chancen auf Erfolg maßgeblich von dir selbst abhängig sind. Wer bereit ist Zeit und Geld zu investieren, kann sich oft schon recht schnell über Kontakte und über das ein oder andere Date freuen.

Kontakt Informationen

NEU.DE GmbH
Neuturmstraße 5

80331 München
Deutschland

[email protected]
www.neu.de

Die Kündigung der kostenpflichtigen Mitgliedschaft bei NEU.DE und partner.de kann bis spätestens zwei Tage vor Ablauf des Gültigkeitszeitraums erfolgen. Die Mitgliedschaft endet dann mit Ablauf des Monats, für den eine Vergütung entrichtet wurde. Die Kündigung kann per Telefon erfolgen unter +49 89/203 007 80, * per Fax an +49 89 444 56 – 3861, * per Kündigungsbutton im persönlichen Bereich des Mitglieds * per E-Mail für NEU.DE, oder schriftlich 

Sabine - Dating Expertin

Sabine - Dating Expertin

Hallo, ich bin die Sabine aus Berlin und beschäftige mich seit 2009 mit Singlebörsen und Partnervermittlungen in Deutschland. Damals habe ich bei einem der größeren Kontaktanzeigen Anbieter als Marketing Manager gearbeitet und meine Erfahrungen über viele weitere Jahre ausgebaut. Im Laufe der Zeit habe ich Dating Apps ausführlich getestet und neue Marktteilnehmer beim Marketing beraten.