Startseite › Dating Anbieter › LoveScout24 Test
Lovescout Erfahrungen

LoveScout24 Test - Vorteile, Nachteile und unser Erfahrungsbericht [2021]

Letztes Update am 28.06.2021 | Sabine | Lesezeit 7 min.
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email

Online-Dating nimmt einen immer größeren Stellenwert bei der Partnersuche ein und entsprechend wichtig sind seriöse Dating-Portale.

Der Datinganbieter Lovescout war bis 2016 unter dem Namen Friendscout24 aktiv und galt damals als eine der beliebtesten Suchmaschinen für Dates, aber auch für Freundschaften. Jetzt liegt der Fokus mehr auf der Liebe. Doch was hat sich bei www.lovescout24.de durch die Namensänderung getan? Ist alles beim Alten geblieben und welche Auswirkungen hat die Fusion mit Neu.de?

Wir klären auf!

Doch zunächst einmal werde ich dir die wichtigsten Fakten zu dieser Online-Partnervermittlung kurz auflisten.

Gruendungsjahr 2000
42% der Premium-Mitglieder finden einen Lebenspartner
Neuanmeldungen täglich rund 10.000 Neuanmeldungen
6 Millionen Mitglieder weltweit
49% Frauen und 51% Männer
Altersverteilung von 25 bis 55

Alle Fakten auf einen Blick: LoveScout24

FĂĽr wen ist LoveScout24 geeignet?

  • FĂĽr Singles zwischen 18 und 45 ist Lovescout gut geeignet
  • Die Suche nach Dates und Flirts mit Option auf eine Beziehung sollte im Vordergrund stehen
  • Bei Lovescout ist richtig, wer bereit ist Eigeninitiative zu zeigen
  • Ein paar Grundkenntnisse in Sachen Flirten sollten vorhanden sein
  • Singles sollten in jedem Fall unter 50 Jahre alt sein

FĂĽr wen ist LoveScout24 weniger geeignet?

  • FĂĽr Singles, die gezielt auf der Suche nach einer festen Partnerschaft sind
  • FĂĽr Singles, die keine Lust haben selbst aktiv zu werden und zu suchen
  • FĂĽr Singles, die nicht keinerlei Flirtkenntnisse haben
  • FĂĽr Singles, die keine Zeit haben und ungeduldig sind

Unsere Testergebnisse

Anmelden bei Elitepartner

4.6/5

Benutzerfreundlichkeit/ Features

4.3/5

Kontakt aufnehmen zu anderen Mitgliedern

4.3/5

Preis/ Leistungs-Verhâltnis

4.1/5
Unsere Gesamtwertung (4.5/5)
4.5/5

Im Lovescout24 Test hat sich eines sehr schnell gezeigt: An Mitgliedern mangelt es hier nicht. Langeweile? Nicht bei diesem Anbieter. Schon direkt nach deinem ersten Lovescout Log in wirst du merken, dass hier einiges los ist. Rund 6.000.000 Nutzer aus Deutschland sind registriert und etwa 1.000.000 davon sind pro Woche aktiv. Die Männer dominieren mit einem prozentualen Anteil von 57 Prozent und der Akademikeranteil liegt mit 10 Prozent verhältnismäßig gering.

Die Hauptzielgruppe sind Singles zwischen 18 und 40 Jahren, wobei der Altersschwerpunkt bei ca. 30 – 35 Jahren liegt. Wenn du Lovescout24 testen möchtest, wirst du bemerken, dass du hier nicht nur Straight, sondern auch Gay suchen kannst. Die Suchergebnisse für homosexuelle Suchwünsche sind im Vergleich zu anderen Portalen recht hoch.

Anders als bei zahlreichen Datingwebsites ist der Support bei Lovescout aktiv dabei Karteileichen aus dem System zu löschen. Wenn du ein halbes Jahr nicht mehr eingeloggt warst, wird der Support dein Lovescout24 Profil löschen. Dies gilt natürlich nicht, wenn du noch eine aktive Premium-Mitgliedschaft hast.

Inhaltsverzeichnis

1. Die Vor- und Nachteile von LoveScou24 im Ăśberblick

Es gibt überall im Leben Vor- und Nachteile und auch die LoveScout24 Erfahrung zeigt, dass es hier Pros und Contras gibt. Welche das sind, erfährst du nun.

Im Lovescout24 Test zeigten sich die Kosten äußerst moderat, zumindest wenn du dich für eine klassische Mitgliedschaft ab 30 Jahren entscheidest. Bist du jünger, erhältst du sogar noch günstigere Preise. Wenn du Lovescout24 testen möchtest und nicht direkt ein Abo für längere Zeit abschließen willst, kannst du einfach für einen Monat buchen und dich erstmal in Ruhe umsehen.

Nicht zuletzt durch die Fusion mit Neu.de blickt Lovescout auf eine gigantische Datenbank, mit zahlreichen Mitgliedern. Das erhöht die Chancen deutlich, auch in entlegeneren Regionen Deutschlands Kontakte zu knüpfen. Schwieriger wird es für Singles ab 50 Jahren, daher hat der Betreiber mit zweisam.de ein Schwesterportal gegründet, wo sich einsame Herzen über 50 Jahre anmelden und verlieben können.

Wenn du in einer der großen Städte Deutschlands lebst, hast du außerdem die Möglichkeit an Events teilzunehmen, die in Städten wie Berlin, Hamburg und Co. regelmäßig stattfinden. So lernst du andere Singles direkt im Livekontakt kennen. Doch auch sonst wird es dank der komfortablen App und eines großartigen Portals so schnell nicht langweilig.

Wenn du auf der Suche nach einem akademischen Partner bist, ist Lovescout allerdings nicht die beste Wahl. Der Akademikeranteil liegt mit 10 Prozent sehr gering, was sich am Niveau teilweise feststellen lässt. Viele Männer suchen hier nur nach erotischen Dates und werden nicht müde, Damen mit entsprechenden Nachrichten zu kontaktieren. Und von weiblicher Seite gibt es bedauerlicherweise einige Fakes, die immer wieder versuchen, Singles auf andere Seiten zu locken.

Die, durchaus moderaten, Kosten sind stellenweise etwas undurchsichtig. Nicht nur, dass du zwischen einer Premium Plus und Premium VIP Mitgliedschaft entscheiden musst, du hast auch noch kostenpflichtige Zusatzfunktionen wie den Booster, der dein Profil in den Fokus rückt. Hier wäre eine klarere Übersicht wünschenswert, denn für Neulinge ist das große Angebot an Tarifen verwirrend.

TV-Spot: LoveScout24

2. Die Anmeldung bei LoveScout24

  • Anmeldung nimmt ca. 25 Minuten Zeit in Anspruch
  • du brauchst eine gĂĽltige E-Mailadresse
  • Anmeldung fĂĽr hetero- und homosexuelle Suche möglich
  • Registrierung auch per App möglich
  • kein Persönlichkeitstest erforderlich

 

Deine Anmeldung bei Lovescout funktioniert ganz einfach, sofern du eine E-Mailadresse besitzt. Diese muss gültig sein, da du hier einen Bestätigungslink erhältst. Du meldest dich mit einem von dir ausgewählten Benutzernamen an und kannst dann auswählen, ob du als Mann einen Mann oder eine Frau suchst oder ob du als Frau nach einer Frau oder einem Mann Ausschau hältst.

Auch wenn es bei Lovescout24 keinen Persönlichkeitstest gibt, nimmt deine Registrierung etwas mehr Zeit in Anspruch. Das liegt daran, dass du verschiedene Optionen hast, mit denen du dein Profil optimal ausfüllen kannst.

3. So erstellst du LoveScout24 Profil

  • bis zu 20 Fotogalerien möglich
  • lade bis zu 5 Profilbilder hoch
  • zwei Freitextfelder fĂĽr individuelle Nachrichten
  • fĂĽlle den Fragenflirt mit 20 Fragen aus
  • individueller Fragenflirt möglich

Bei der Profilerstellung solltest du dir Zeit nehmen, um deine Erfolge bei Lovescout zu erhöhen. Du kannst schon in der Basisversion bis zu fünf Profilbilder hochladen und zusätzlich 20 Galerien eröffnen. Leider können die Fotos vor anderen Singles nicht verborgen werden, es gibt keine manuelle Freigabe.

Etwas näher beschreiben kannst du dich mit Hilfe der Freitextfelder, die einmal den Bereich Lebensmotto und dann den Bereich der individuellen Selbstbeschreibung umfassen. Darüber hinaus kannst du 20 Flirtfragen auswählen und beantworten, um deinem Gegenüber einen noch detaillierteren Einblick zu geben. Gefallen dir die vorgegebenen Fragen nicht, erstellst du einfach eigene.

Preise:

  • 1 Monat fĂĽr 49,40 € 
  • 6 Monate fĂĽr 179,94 € (29,90 € monatlich)
  • 12 Monate fĂĽr 239,88 € (19,99 € monatlich)

4. Die Kontaktaufnahme zu anderen Singles

Die Kontaktaufnahme zu anderen Singles ist sehr einfach und vielfältig. Das Spiel Dateroulette ist ähnlich aufgebaut, wie das Suchprinzip bei Tinder. Dir werden Fotos von Singles angezeigt, die du nach rechts (ja) und links (nein) switchst. Wenn dir jemand gefällt und du auch bei deinem Gegenüber auf der rechten Seite gelandet bist, habt ihr ein Match.

Die klassische Kontaktaufnahme funktioniert bei Lovescout allerdings per Nachricht. Hier ist darauf zu achten, dass Basismitglieder Mails an Premium-Nutzer senden können, wenn diese die sogenannte Connect-Funktion aktiviert haben. Ein kostenloser Nachrichtenversand ist allgemein nicht möglich.

5. Das Matchingsystem bei LoveScout24

Bei Lovescout erhältst du keine typischen Partnervorschläge, sondern kannst selbst auf die Suche gehen. Immer wieder zeigt sich bei den Lovescout Tests, dass die Suchfunktion hoch gelobt wird. Ein Match kannst du nur dann generieren, wenn du am Datingroulette teilnimmst.

6. So suchst du nach Singles

Die Suche gehört zu den wichtigsten Bestandteilen von Lovescout und hier kommst du wirklich auf deine Kosten. Du kannst zahlreiche Feinheiten einstellen, angefangen von der gewünschten Einstellung zur Eheschließung und Kindern, bis hin zur letzten bekannten Onlineaktivität, über berufliche Merkmale und vieles mehr. Je genauer deine Angaben, desto besser deine Ergebnisse. Allerdings solltest du nicht ganz so präzise vorgehen, um deine Suchergebnisse nicht aus Versehen zu schmälern.

7. So erhältst du Partnervorschläge

Du kannst auf deinem Profil deine Interessen hinterlegen. Besonders gut kompatible Profile werden dir in der Suche dann bevorzugt angezeigt. Wenn du auf der Suche nach einem optischen Match bist, nimm am Datingroulette teil. Gefällst du jemanden, der dir auch gefällt, habt ihr ein Match. Zumindest weißt du dann schonmal, dass dein Gegenüber dich optisch ansprechend findet. Ob es auch zwischenmenschlich harmoniert, kannst du dann über den Austausch von Nachrichten oder sogar die Teilnahme am Videodate feststellen.

8. Bewertung der Benutzerfreundlichkeit von LoveScout24

Ein bisschen chaotisch wirkt sie schon, die Website, vor allem, weil sich der Login-Bereich nicht auf den ersten Blick entdecken lässt. Erst wenn du auf „Neuregistrierung“ klickst, findest du die Option zum Lovescout Login.

Wenn du jedoch erst einmal eingeloggt bist, sind die meisten Funktionen auf einen Blick erreichbar und es gibt kaum noch Schwierigkeiten. Insgesamt ist das Portal gut zu bedienen, die Fakeanzahl ist jedoch zu hoch. Du kannst aktiv dagegen vorgehen, indem du jeden Fake-Verdacht an den Support meldest. Diese bemühen sich stets, unerlaubte Profile zu löschen.

9. Unser Fazit

Bei Lovescout handelt es sich um eine solide Datingplattform, die für Nicht-Akademiker optimal geeignet ist. Hier wird nicht nur nach der großen Liebe, sondern auch nach Flirts und unkomplizierten Dates gesucht. Das Niveau einiger Herren könnte besser sein, auch sollte mehr Werbung gezielt an Frauen gerichtet werden.

Der Männerüberschuss wird leider recht schnell deutlich, da viele Frauen mit Nachrichten förmlich überflutet werden. Ein wenig Geduld braucht es schon, außerdem solltest du dir einen genauen Überblick über die Kosten verschaffen. Denn mit einer Premium-Mitgliedschaft bist du hier auf der sicheren Seite und kannst auch wirklich alle relevanten Funktionen nutzen.

Vergiss nicht, dass diese gekündigt werden muss. Verpasst du die 14-tägige Kündigungsfrist, musst du noch einmal für den zuvor gebuchten Zeitraum bezahlen. Die Kosten selbst sind sehr fair. Zusatzfunktionen wie „Connect“ sind nicht zwingend erforderlich. Für Singles, die nicht unbedingt auf persönliche Partnervorschläge setzen, ist Lovescout ein gutes Portal um Kontakte zu knüpfen und zu flirten.

10. Häufige Fragen zu LoveScout24

Ja, es gibt für Nutzer eine Lovescout App, die kostenlos zum Download für Android und IOS zur Verfügung steht. Auch die Registrierung ist hierüber möglich.

 

Du kannst dich bei Lovescout kostenlos anmelden, wenn du Kontakte herstellen möchtest, ist eine Premium-Mitgliedschaft aber sinnvoll. Die Lovescout Kosten bewegen sich im moderaten Rahmen.

Wenn du dein Lovescout24 Profil löschen möchtest, musst du dich hierfür einfach nur bei Lovescout24 einloggen, zum Profil navigieren und dort den Lösch-Button nutzen. Deinen Wunsch nach Löschung musst du mit deinem Passwort bestätigen.

 

Wo kann ich mich bei Lovescout24 einloggen zum Profil?

Der Lovescout24 Login Online ist etwas versteckt. Du findest ihn, wenn du auf der Website den Button fĂĽr die Registrierung anklickst. Dann kannst du oben rechts auf Lovescout Log in klicken und dich mit deinen Benutzerdaten anmelden.

Wenn du die Zugangsdaten für den Lovescout24 Login vergessen hast, kannst du ein neues Passwort beantragen. Hierfür gibst du deinen Benutzernamen oder deine E-Mailadresse ein und lässt dir dann einen Link zuschicken. Darüber ist der Lovescout24 Login online wieder möglich und du kannst ein neues Passwort vergeben.

Wenn du die App heruntergeladen hast, steht dir hier die Möglichkeit der Neuregistrierung zur Verfügung. Klickst du darauf, kommst du zum Anmeldeformular und zum Lovescout Login für Mitglieder.

Du kannst auch über die App dein Lovescout24 Profil löschen. Hierfür navigierst du in den Einstellungsbereich und wählst die Löschung aus. Auch jetzt musst du dein Passwort zur Bestätigung eingeben.

Die Lovescout24 Preise können durchaus als fair bezeichnet werden. Vor allem das Preis-Leistungs-Verhältnis muss gelobt werden. Für deine Zahlung wird dir einiges geboten, teilweise mehr als bei anderen Portalen.

Kontakt Informationen

FriendScout24 GmbH
NeuturmstraĂźe 5

80331 MĂĽnchen
Deutschland

[email protected]

www.lovescout24.de

Das eigene Profil bei Lovescout kann per Mausklick und Eingabe der persönlichen Daten gelöscht werden. Im Login-MenĂĽ wird mit dem Mauszeiger ĂĽber den eigenen Nicknamen gefahren und die Rubrik Einstellungen ausgewählt. Nun gibt es den Reiter „Profil pausieren oder löschen“. Hier muss „löschen“ ausgewählt werden und nachdem zweimal bestätigt wurde, dass die Löschung auch tatsächlich gewĂĽnscht ist, kann der Schritt mittels Eingabe der E-Mail-Adresse und des Passworts durchgefĂĽhrt werden.

Sabine - Dating Expertin

Sabine - Dating Expertin

Hallo, ich bin die Sabine aus Berlin und beschäftige mich seit 2009 mit Singlebörsen und Partnervermittlungen in Deutschland. Damals habe ich bei einem der größeren Kontaktanzeigen Anbieter als Marketing Manager gearbeitet und meine Erfahrungen über viele weitere Jahre ausgebaut. Im Laufe der Zeit habe ich Dating Apps ausführlich getestet und neue Marktteilnehmer beim Marketing beraten.